Montag, 5. Dezember 2005

Dr. Martin erklärt die Welt, Part II

Herzlich willkommen zur zweiten Ausgabe von "Dr. Martin erklärt die Welt". Unser Thema heute: Märchen.

Als Einleitung folgende wahre Geschichte: Meine Mutter ist Lehrerin an einer Hauptschule. Neulich beim Essen hat sie erzählt, dass ihre Schüler keine Märchen kennen und sich darüber echauffiert. Daraufhin wandte meine Schwester (Jahrgangsstufe 13, also kurz vorm Abi) ein, dass eine Person aus ihrer Stufe auch letztens zugab, noch nie etwas von Frau Holle oder Rotkäppchen gehört zu haben. Schockierend!

Da die Märchenunkundigkeit wohl weiter verbreitet ist als angenommen, möchte ich dagegen vorgehen und alle Unwissenden zumindest darüber aufklären, welche literarische Meisterleistung sich hinter dem schlichten Titel "Rotkäppchen" verbirgt. Und damit sich hinterher keiner mehr rausreden kann, gibt es für jede Bevölkerungsgruppe eine eigene Rotkäppchen-Version. Erwähnte ich bereits, dass das T in Turbomartin für "Toleranz" steht?

Den Anfang meiner Aufklärungskampagne macht nun Rotkäppchen in Versionen für Programmierer, Mathematiker, Beamte, Leute aus der Zukunft und Ordner.

Gerade läuft: Nix

0 Kommentar/e:

Kommentar posten