Samstag, 21. Januar 2006

Gedanken über Notizen über eine große deutsche Boulevardzeitung

Warum finden eigentlich so viele Leute das BILDblog so toll?

Ich mein, es ist allgemein bekannt, dass in der BILD mehr geistiger Dünnpfiff steht als ein ausgewachsener antarktischer Riesenbiber produzieren kann. Ja und? Mich interessiert das ungefähr soviel wie ein Lolli aus Scheiße! Ich ignorier halt die BILD und lass sie friedlich vor sich hin existieren. Aber ich geh doch nicht hin und les jeden Tag die ganze Zeitung von vorne bis hinten durch, um mich hinterher über alles Mögliche, was mal wieder erfunden oder mies recherchiert worden ist aufzuregen und großkotzig klugzuscheißen, was ich alles besser weiß!
Wenn man so sieht, wie viele Leute im BILDblog Beiträge schreiben und wie oft die sich bei irgendwelchen anderen Leuten für "sachdienliche Hinweise" bedanken, könnte man fast denken, halb Deutschland liest die BILD nur, um hinterher drüber herzuziehen. Naja, passt ja auch irgendwie ins Bild (super Wortwitz!): Hauptsache, man hat was zu meckern.

Aber ist doch trotzdem irgendwie widersinnig oder? Ich mein, ich bestell mir doch im Restaurant nicht freiwillig Leber mit Rosenkohl und Tomatensalat (was mir zu 1.000.000% nicht schmecken wird) und würg mir das rein, nur damit ich hinterher detailliert sagen kann, was daran warum zum Kotzen geschmeckt hat! Ich weiß einfach von vornherein, dass das scheiße schmeckt, ohne wichtigtuerische Analyse.

Naja, kam mir grad so in den Sinn.

Übrigens, noch eine kleine Geschichte zur BILD: In dem Tagungshotel lief am Dienstag auch ein Fotograf für die BILD rum. Der hat einen aus meiner Abteilung, der grad lässig vorm (künstlichen) Kamin im Sessel saß und Kaffee schlürfte um ein Foto mit einer Hotel-Azubiene gebeten. Für deren Rentengeschichte. Ich glaub, die Azubiene ist die hier. Nicht lustig, aber schon irgendwie eine Erwähnung wert. Außerdem hatte der Fotokerl ne Glatze.

Gerade läuft: Revølver - Atomic Arcarde (Album: Turbulence)

PS: frgg hat gestern Karten für FU in Kölle bestellt. Optimopti!

1 Kommentar/e:

Jeff Pioquinto,SJ hat gesagt…

nice blog. thanks

Kommentar veröffentlichen