Donnerstag, 10. November 2005

The Terrör continues

Und wieder ein Statusbericht direkt vom PDGFKAP0E (Puls des Geschehens formerly known as "Pool 0E").
Offiziell findet hier gerade die Vorlesung "Betriebssysteme" statt. Der wahrscheinlich kompetenteste Dozent der Welt ist mit uns in eben diesen PDGFKAP0E gewandert, um uns freakige bash-Kommandos zu zeigen (z.B. das total triviale und für jeden verständliche cat /etc/passwd | sed -e 's/\([^:]*:[^:]*\):\([^:]*\):\([^:]*\):\(.*\)/\1:\3:\2:\4/' oder das nicht weniger banale ls -l | egrep '^-' | sed -e 's/ */ /g' | cut -d' ' -f 6,8 | sort | sed -e 's/\([0-9]*\)-\([0-9]*\)-\([0-9]*\)/\3.\2.\1/'). Ich frage mich ernsthaft, wie ich das noch 1 Stunde ohne ernsthafte Gehirnschäden überstehen soll...

Gerade läuft: Nix

2 Kommentar/e:

FizzAlien hat gesagt…

Wenn auf der Packungsbeilage zu dieser Vorlesung nicht vor bleibenden Gehirnschäden gewarnt wird würde ich Dir glatt empfehlen einfach den Prof. zu verklagen. Wenn irgendwie möglich natürlich in Amerika und von der Entscädigungszahlung kannst Du dann ganz bequem in Rente gehen :)

fargy hat gesagt…

ei, das sind ja reguläre ausdrücke ^^
gute sache das ist, solltest du aufpassen gut :p

Kommentar veröffentlichen