Freitag, 25. November 2005

Pech für die Welt

Diese traurige Mitteilung wird die Welt erschüttern: Martin schreibt heute einen - und nur einen - kurzen Beitrag.

Die Gründe sind vielschichtig: Erstens bin ich gerade eben vom Stuckadieren nach Hause gekommen (effektiv hatte ich heute übrigens nur ca. 6 (Schul-)Stunden Vorlesung, weil wir in der mittleren Vorlesung Kuchen gegessen haben, den einer der knuffigsten Dozenten der Welt mitgebracht hatte) und fahr nachher quasi sofort weiter zur Bier- und Brüsteshow.

Ja dann Prost!

Gerade läuft: Nix

1 Kommentar/e:

ku3rb hat gesagt…

Auf die Titten fertig los!!!!!!!!!!!!!!!11111

Kommentar veröffentlichen