Sonntag, 27. November 2005

Kinderarbeit

Wer einmal in einem Büro gearbeitet hat, kam an ihnen mit Sicherheit nicht vorbei: Kollegen, die die "Kunstwerke" ihrer 2 Monate alten Blagen stolz zur Schau stellen, um möglichst viel Neid hervorzurufen, weil andere Kinder nicht so "toll" malen können. Ist im Prinzip ähnlich wie bei mir mit Musik, nur macht mich meine latente Angeberei sympathisch.

Offensichtlich klappt das mit dem Neid (wegen den Bildern, nicht wegen meinem Musikgeschmack) allerdings nicht bei allen Kollegen und schon gar nicht bei einem Herren namens Maddox. Der hat auf der besten Seite des Universums™ ne ganze Menge mögiger cholerischer Anfälle untergebracht, die ich mir noch nicht alle angeguckt habe, was ich aber irgendwann mal nachholen werde.
Was ich mir angeguckt habe, weil die charmante Julia Katharina A. mir das empfohlen hat und wozu lustigerweise auch meine Einleitung perfekt passt, ist seine Feststellung, dass er malenden Kollegenkindern haushoch überlegen ist, weil er besser malen, buchstabieren, rechnen und schneller laufen kann. Und weil er das kann, hat er sich auch dazu berechtigt, Erbrochenes Kunstwerke von Kindern zu beurteilen und zu benoten und das sogar zwei Mal. Die Kommentare dazu sind einfach nur herrlich und eigentlich wollte ich die besten 3 hier erwähnen, aber irgendwie sind alle zu geil :D

Bleibt mir ja nur noch übrig, mir seinen Leitsatz ebenfalls auf die Fahnen zu schreiben: "This page is about me and why everything I like is great. If you disagree with anything you find on this page, you are wrong."

Gerade läuft: The Prodigy - Wake Up Call (Album: Always Outnumbered Never Outgunned)

2 Kommentar/e:

Stuessy hat gesagt…

Ich will ja nicht schon wieder nur rummotzen, aber warst du nicht der der genau so eine Kinderkacke... äh? -kunst in seinem Ordner hat? Im Gegensatz übrigens zum krossen Undy der ein Möpsebild zum warm und damit nackisch machen hat!

Achso ich wollte ja nicht *nur* rummotzen. Die Seite scheint recht cool zu sein, ich werd's mir wenn ich mal wieder lernen will in Ruhe angucken. Jetzt habe ich Feierabend und kann nicht mehr beliebig im Inet treiben. ;)

P.S. Ich weiß das die Alba auf dem Bild schon wieder ein blondes Schetti ist! Hiermit finde ich blond jetzt offiziell wohl doch mögig! :D

Martin hat gesagt…

Mist, daran hab ich echt nicht gedacht :/

Als Ausrede kann ich eigentlich nur die Wahrheit vorbringen, nämlich dass mir der Ordner in diesem Zustand (ohne FHDW-Aufkleber) geschenkt worden ist und er sonst ein sinnloses Dasein als Staubfänger gefristet hätte. Naja.

Kommentar veröffentlichen