Montag, 6. Februar 2006

Ritsche ratsche rutsch

Der Martin war eben beim Zahnarzt. Ergebnis: Ich hab super Zähne, super Zahnfleisch und darf meine Weisheitszähne behalten. Das Einzige, was gemacht werden musste, war Zahnstein entfernen. Und rubbeldiekatz war ich in 10 Minuten fertig.

Juchu!

Jetzt kommt in überhaupt keinem Zusammenhang zu nix noch das Zitat des Tages, gesprochen von Jen(s) und das Aussehen eines heutigen Wahl-Mittagessens beurteilend (es handelte sich übrigens um Eierragout):
"Das sieht aus wie Karneval am Straßenrand."
Gerade läuft: Arctic Monkeys - You Probably Couldn't See For The Lights But You Were Looking Straight At Me (Album: Whatever People Say I Am, That's What I'm Not)

3 Kommentar/e:

Sebastian hat gesagt…

es gab eierragout? also ich hatte ja den fisch mit kartoffeln und kräuterdip. die curry-gummi-wurst wollte ich mir hier nicht antun. der kräuterdip war aber ekelhaft, weil viel zu wässrig, vermutlich wurden die kräuter ohne vorher aufgetaut zu werden da reingetan, und dann sind sie aufgetaut und die flüssigkeit hat sich im dip verteilt. die kartoffeln waren so ne mischung aus kartoffelpüree und ganzen kartoffeln. auch sehr skuril!

Jen hat gesagt…

Da freut die Jen sich aber, dass sie mal zitiert wird. Da reiht sie sich mit den ganz Großen ein *g*

Martin hat gesagt…

Erstaunlicherweise hatte die Wurst diesmal keine Gummihaut. Dafür war aber die Körrisoße zur Abwechslung mal nicht gewürzt und hat nach nix mit Tomate geschmeckt.

Kommentar veröffentlichen