Sonntag, 5. Februar 2006

Nubbesse on Tour, Teil 1

Wie man schon an meinem neuen Foto oben rechts erkennen kann, hat die 5. Jahreszeit jetzt endlich auch bei mir angefangen. Was ich bisher verheimlicht habe ist, dass ich schon seit mittlerweile 14 Jahren ordentliches Mitglied in dem wahrscheinlich besten Karnevalsverein der Welt, den "Nubbessen von 92", bin.

De Nubbesse sind ein Zusammenschluss von 4 oder 5 Familien aus der Karnevalshochburg Monnem (inkl. Baumberg). Seit 1994 oder so treten wir so ziemlich jedes Jahr in beknackten Uniformen bei 3 oder 4 Veranstaltungen in der Gegend auf und schmettern flotte Liedchen, außerdem gehen oder fahren wir selbstverständlich im phänomenalen Monheimer Rosenmontagszug mit. Was ein Nubbes so genau ist, weiß übrigens niemand. Klingt komisch, ist aber so.

Heute nachmittag war also der erste Auftritt in dieser Session, in Baumberg beim Seniorenkarneval. So spannend, wie es sich anhört, war's auch. Ich hab erst gedacht, wir wären nicht bei den Senioren sondern bei den letztes-Jahr-noch-Senioren-aber-inzwischen-Verstorbenen. Dann hat aber zu meiner Überraschung doch mal einer geklatscht. Naja.
Der Auftritt an sich war dann auch so, wie ein erster Auftritt so ist. Die Technik hat uns teilweise ein bisschen überfordert, aber die ömmeligen Ommas hatten auch nix Besseres verdient ;) Immerhin hatten wir mit "Jetzt geht's los", "Dr Nubbes-Stammbaum", "Die Rose", nem Medley ("Viva Colonia", "Der liebe Gott weiß, dass ich kein Engel bin", "Das ist Karneval", "Hey Monnem", "Superjeilezick") und der Knallerzugabe "He is Stimmung (wie in Kölle)" (mit der Melodie von Zlatkos Smashhit) das meiner Meinung nach beste Programm seit langem. Ab dem dritten Lied haben das dann auch ein paar Leute mehr gemerkt.

Nächster Auftritt ist am Donnerstag in Dormagen. Der wird schon allein deswegen besser, weil's danach lecker essen gibt. Helau!

Gerade läuft: Annett Louisan - Die Lösung (Album: Unausgesprochen)

PS: Apropos Karneval: Wer noch keine Verkleidung hat, findet hier bestimmt was.

2 Kommentar/e:

No hat gesagt…

Spitzenmäßiger Verkleidunglink!
Soll mir "Travail de diplôme" sagen, dass diese durchgeknallten Fotos Teil einr Dipomarbeit sind?!

Martin hat gesagt…

Hmm, keine Ahnung. So genau hab ich mir das gar nicht angeguckt, zumal ich Franzosenschrift eh automatisch ignoriere ;)

Kommentar veröffentlichen