Donnerstag, 31. August 2006

Klosterhof?

Ich muss wohl irgendwann irgendwen irgendwie ziemlich verärgert haben. Wahrscheinlich einen vom rosa T oder einem vergleichbaren Verein. Darüber hinaus scheint das eher ein Mitmensch der Kategorie "Feigling" zu sein, da er sich nicht traut, mir seine Verachtung direkt ins Gesicht zu schleudern, sondern lieber immer mal wieder Telefonanrufe zu mir umleitet. Echt. Bei den ausscheidenden Asiaten hat sich ja nicht zum ersten Mal einer in mein Telefon geschlichen, der da nix, aber auch gar nix zu suchen hatte. So ca. alle 2 Wochen passiert mir sowas. Meinen Kollegen nie! Heute schon wieder. Diesmal war's irgendeine Oma...
Ich: "Martin Schmidt."
Oma: "Wer?"
Ich: "Günther Jauch Martin Schmidt."
Oma: [Stille] Bin ich da beim Klosterhof?"
Ich: "Wo zur Hölle sollen Sie sein?"
Oma: "Ach, dann hab ich mich verwählt."
Ohne weiteren Kommentar hat sie dann aufgelegt. Warum kann man sich eigentlich nicht mehr entschuldigen, wenn man zu blöd war, ein paar Tasten in der richtigen Reihenfolge zu drücken?

Wie auch immer, ich kapituliere. Ist gut, Telefongott, du hast gewonnen! Ich hab's doch nicht so gemeint... ehrlich...

Gerade läuft: Nix

3 Kommentar/e:

Martin hat gesagt…

Test123

Stuessy hat gesagt…

Scheint ja zu gehen. :) Aber irgendwie musste ich trotzdem nochmal auf "Aktualisieren" drücken.

Martin hat gesagt…

Ja, ist bei mir auch. Ich würd aber mal tippen, dass das am Cache liegt.

Übrigens würden die Kommentare natürlich viel besser hierhin passen ;)

Kommentar posten