Sonntag, 22. Oktober 2006

The Hoff-Collection 2/6: 1990 - 1992

Die frühen 90er Jahre kann man wohl ruhigen Gewissens als die Blütezeit des Hoffinators bezeichnen. Beim Jugendmagazin Otto hatte er ein Abo auf den BRAVO-Award als bester TV-Star und zweitbester Sänger (oder so), mit der DLRG-Doku "Baywatch" schickte er sich an, die Fernsehwelt endgültig zu erobern und auch musikalisch war The Hoff produktiver als die Preiserhöhungszentrale der Bahn. Von dawegen besteht auch 90er-Teil der Hoff-Collection aus 2½ Teilen, von denen der erste (also der zweite insgesamt (also der hier)) die Single- und ein bisschen auch die Video-Veröffentlichungen der Jahre 1990 bis 1992 vorstellt. Bühne frei!

1990 - Je T'aime Means I Love You

TV-Auftritt
(Special Features: Ein Geschenk für The Hoff, eine felsende Jacke und ein kleiner Zwerggitarrist)

1990 - Crazy For You

Musikvideo mit Anguckpflicht
(Special Features: Einmal mehr phänomenale Effekte, The Hoff als Easy Rider, mit Pornobrille, mit Pornojacke, mit seinem besten Freund und auf der Achterbahn des Todes)

1990 - Are You Still In Love With Me

1990 - Freedom For The World

1991 - Let's Dance Tonight

1991 - Do The Limbo Dance

Musikvideo
(Special Features: Fröhliche Jamaikaner, nervenzerfetzende Limboaction und ein gammelnder Hoffmeister)

1991 - Gipsy Girl

1991 - Casablanca

1991 - Hands Up For Rock'n'Roll

1992 - Everybody Sunshine

Live-Mitschnitt
(Special Features: The Hoff mit geschmackvollem Hemd benutzt bei einer ausgelassenen Parade im Euro Disney einen armen kleinen Jungen als Kleiderständer)

1992 - The Girl Forever

1992 - Darling I Love You

Die komplette Hoff-Collection:
Teil 1: 1983 - 1989
Teil 3: 1993 - 1996
Teil 4: 1997 - 2006
Teil 5: Weitere Live-Auftritte usw. (1)
Teil 6: Weitere Live-Auftritte usw. (2)

Gerade läuft: David & The Citizens - A Heart & A Hand & The Love For A Band (Album: Stop The Tape! Stop The Tape!)

PS: The song "Hot Shot City" is particularly good!

0 Kommentar/e:

Kommentar posten