Samstag, 19. Mai 2007

Gummipunkte

Gekauft!  Hinweis: Für diesen Beitrag wurde mir eine mehrstellige Millionensumme und das gesamte Obergeschoss der Redaktionsvilla der GG Post mit allen 5 Sekretärinnen in Aussicht gestellt.

Sicherlich hat sich jeder hier schonmal gefragt, wer eigentlich dieser ominöse brazilianalien ist, der bestimmt schon 2x irgendeines meiner geistigen Erbrechen kommentiert hat. Lange habe ich meine Leserschaft auf die Folter gespannt, auch um mein Gesicht zu wahren. Aber irgendwann kommt halt der Punkt, an dem es kein Zurück mehr gibt, an dem auch meine Kraft an ihre Grenzen stößt und an dem der penetranteste Penetrierer sich hämisch grinsend seine penetrativen Hände reibt. Dieser Punkt ist jetzt ganz offensichtlich erreicht. Ich beuge mich dir, brazi! Du und deine Gehirnwäsche haben gewonnen! Die Gummigeruch Post ist der Hecht im Karpfenteich, das Salz auf den Pommes, der Kloß im Hals des Emocorelers, der einäugige König der Blinden, der wurmfangende frühe Vogel und vor allem der Ferrari unter den Tageszeitungen! Und das ist auch gut so.

Aber genug gepöbelt, sehen wir doch einfach mal den Tatsachen ins Auge. Das tollste Browsergame ist ein Haufen Fliegenschiss ohne die tollsten Browsergamer. Und die gibt es halt nur bei Gummigeruch. Zum Beispiel diesen unglaublich gutaussehenden, überdurchschnittlich intelligenten, 5000 humorvollen und vollkommen erfolglosen jungen Mann, diesen Turbomartin. Oder die nicht ganz so gutaussehenden, nicht ganz so intelligenten, nicht ganz so humorvollen, und nicht ganz so erfolglosen Redakteure der inoffiziellen Newsschleuder Gummigeruch Post. Alle toll! Deswegen ist ja auch die Gummigeruch Post so toll. Da hat man immer was zu lachen. Vor allem, wenn irgendwann mal euer Lieblingsfahrer einen Gastbeitrag über den Jordan rudert. Vielleicht. Natürlich sollte man sich vorher noch bei Gummigeruch anmelden, sonst rafft man ja nix. Aber das hat ja bestimmt eh schon jeder hier gemacht.

Ach so, brazilianalien ist natürlich der GGG (Gummigeruchguru) schlechthin und überhaupt und sowieso. Und Turbomartins Blog ist seit jetzt offizieller Partner der Post. Deswegen ja auch das ganze Bohei hier.

Gerade läuft: Chamberdogs - She's A Monster

PS: Hat jetzt nix mit nix zu tun, aber passt grad wegen der Werbung. Der Heikönnen hat mir letztens die Musikcombo Houdini Roadshow empfohlen. Und ich empfehl die jetzt weiter. Weil die tatsächlich toll sind und weil man sich auf der Homepage das komplette Album "Down In The City" für umme runterladen kann. USA!

4 Kommentar/e:

Stuessy hat gesagt…

Hast du übrigens schon gehört, dass in China ein Sack Reis umgefallen ist?

Aber wenigstens ziehe ich mir grade mal das postskriptum beworbene Album und kann dann Entscheiden ob ich Heikönnen Dienstag tätscheln oder boxen soll.

FizzAlien hat gesagt…

Vielleicht sollte ich auch mal wieder bei GG reinschauen. Da hab ich brazi übrigens auch mal kennengelernt :)

Bei IK gibt es übrigens auch nette Browser Gamer ;)

Gruss
FizzAlien

Martin hat gesagt…

Selbstverständlich gab's auch bei IK tolle Leute. Aber da waren auch so viele Bunken! (Achtung, neues Schimpfwort gelernt.) Bei GG irgendwie nicht. Alle lieb! Und so kreativ. Toll!

rennsau1982 hat gesagt…

und ich bin einer der liebsten :)


ich schaue schon seit längerer zeit immer wieder bei dir rein ,gefällt mir sehr gut ,mach weiter so

Gruss

Kommentar veröffentlichen