Mittwoch, 7. Februar 2007

Verzettelt

Wo ich hier gerade was von Zetteln lese: Auch in meiner Firma ist Zettelwirtschaft voll im Trend. Der aktuellste Fall trug sich erst vor wenigen Tagen in einer Kaffeeküche zu. Dort klebte nämlich folgende Nachricht am Fenster:

Rauchzettel #1

Allerdings war das noch nicht alles. Immerhin befindet sich besagte Kaffeeküche in gefährlicher Nähe der Büros, in denen unsere Programmierer sitzen, die bekanntermaßen den ganzen Tag vorm PC hängen, kryptisches Zeug vor sich hinbrabbeln und keine Ahnung vom Leben haben. Von daher ist es also kaum verwunderlich, dass neben dem Zettel am Fenster ein weiterer Zettel an der Wand hing, der den Sachverhalt nochmal in einer programmiererfreundlicheren Ausdrucksweise darstellte:

Rauchzettel #2

Gerade läuft: Trio Wüst - Konzert im Zoo

1 Kommentar/e:

Huppy hat gesagt…

Sehr gut, dass sich der Verfasser der ersten Nachricht direkt einen Tippfehler geleistet hat. *g*

Aber ich find's interessant, dass alle Welt von der "Lüft-Offensive" betroffen ist. In der Uni Bochum zum Beispiel hängen überall riesige Plakate mit Fenstern drauf und dem Titel "STOßLÜFTEN STATT KIPPLÜFTEN!"

Kommentar veröffentlichen