Dienstag, 4. Dezember 2007

Glühweihnachtsmarkt

Heute haben der Heikönnen, der Topomat und der Turbomartin sich was ausgedacht. Nämlich eine After Work Glowwine Party. Quasi. Das Ganze war einfach und lief so ab: Erstmal arbeiten (oder sowas ähnliches) und dann DSDS (Düsseldorf sucht den Superglühwein) machen. Und so war's dann eigentlich auch. Ich weiß überhaupt nicht, warum ich hier noch was zu schreibe. Aber ich mach's trotzdem.

Also.

Glühwein 1: lecker.
Glühwein 2: lecker.
Glühwein 3: lecker.
Glühwein 4: lecker.
Glühwein 5: lecker.

Die Entscheidung wurde dann einfach auf unbestimmte Zeit vertagt. Man weiß ja, wie das ist. Außerdem ist natürlich noch erwähnenswert, dass ich aus einer plötzlichen Glühweinlaune heraus zum ersten Mal in meinem noch überaus jungen Leben Lotto gespielt habe. Macht man ja heutzutage so, um in zu sein. Ich weiß aber schon nicht mehr, was für Zahlen ich genommen hab. Vielleicht war ja die 10 dabei. Aber ich sag einfach mal so: 50.000€ sind's bestimmt.

Ach ja: Morgen erzähl ich, warum ich gestern nix geschrieben hab.

Naja. Schöööö!

Gerade läuft: Adolf Hitler - O Tannenbaum (Album: Mr. Hankeys Christmas Classics)

3 Kommentar/e:

Topomat hat gesagt…

Gute Nacht!

MarySamsonite hat gesagt…

Also ich gratulier jetzt schonmal zu deinem Millionengewinn und möchte nochmal betonen, dass ich deine Schwester bin, die Geld immer gut gebrauchen kann! :D

2. Warum hörst du Adolf Hitler Lieder?

Martin hat gesagt…

2. Nur so.

Kommentar veröffentlichen